Do 22.02 BLUES NACHT FÜR GERD HUKE
 Fr 23.02 CALLEJON
 Sa 24.02 Elektrisch & Die Rakete pres. Pappenheimer, Niereich uvm.
 Mi 28.02 BAUSA (HOCHVERLEGT IN DEN LÖWENSAAL)
 Do 01.03 Money Boy & Hustensaft Jüngling - ACHTUNG: ab 16 Jahren!
 Fr 02.03 RAP AM MITTWOCH
 Sa 03.03 STARFM - MAXIMUM ROCK NIGHT
 Mo 05.03 ONYX
 Di 06.03 KING KING
 Mi 07.03 MAERZFELD
 Do 08.03 BOPPIN'B
 Fr 09.03 DARTAGNAN
 Fr 09.03 Neelix Live / Droplex / The Yellowheads
 Sa 10.03 PULL THE TRIGGER
 Mi 14.03 MC FITTI ACHTUNG ! Einlass erst ab 16 Jahren!
 Do 15.03 LETZTE INSTANZ
 Fr 16.03 MEGAHERZ
 Sa 17.03 GENERATION ROCK
 Di 20.03 NIMO KIKI TOUR 2018 (HOCHVERLEGT IN DEN LÖWENSAAL)
 Mi 21.03 CURSE
 März
 April
 Mai
 Juni
Hirsch@MySpace Hirsch@facebook Hirsch@Twitter
 
"Ninja Tour"
Pristine
Taming the Shrew

 
Mi
04.04.2018
 
Beginn:
20:00 Uhr
 
Einlass:
19:00 Uhr

Tickets:  
  Vorverkauf: 20,25 € :: Abendkasse: tba €  Tickets >>>
Info:  
  Von der nordnorwegischen Idylle in Tromsö in die weite Welt hinaus… so ist die Entwicklung von PRISTINE in den letzten Monaten zu bezeichnen. Waren das Debüt »Detoxing« und der Nachfolger »No Regret« noch ausschließlich in Norwegen erhältlich, so erschien »Reboot« Anfang 2016 erstmals international - verbunden mit ausgezeichneter Resonanz, einer Tournee mit den BLUES PILLS, die von Göteborg bis Lissabon führte, Club- und Festival-Gigs sowie einer weiteren Tournee gemeinsam mit THE BREW (UK).
Sängerin bzw. Band-Leaderin Heidi Solheim dürfte zu den „hardest-working women“ im Rockbusiness zählen. Ende 2016 kehrte sie in ihre Heimat zurück, setzte sich ans Piano, atmete einmal tief durch, drückte mental den „Reset“-Knopf und begann mit den Songs zu »Ninja«. Aufgenommen wurden die neun Tracks im Januar an sage und schreibe einem (in Ziffern: 1) einzigen Tag! In Zeiten der Versuchungen modernster Produktionstechnik und fast ein halbes Jahrhundert nach dem LED ZEPPELIN Debüt beinahe schon wieder ein Novum. Es folgten drei Tage Overdubs und das Ergebnis sprüht geradezu vor Energie und Leidenschaft. „Frei“ und „furchtlos“ sind Attribute, die Heidi mit dem Album verbindet, was ihre eigene Performance und die der Band sehr zutreffend umschreibt. ‘The Rebel Song‘, ‘Sophia‘ und das Titelstück sind harte Rocker mit sehr viel Drive, mit ‘Jekyll & Hyde‘ gibt es wieder eine überlange Psychadelic-Nummer. In ‘The Perfect Crime‘ frönen PRISTINE dem Blues bzw. fast schon dem Gospel, mit enormer Intensität. Eine kreative, tighte Rhythm-Section trifft mit Espen Elverum Jakobsen auf einen Gitarristen, der die Rock’n’Roll Roots von klein auf verinnerlicht hat – und der prägende Sound des Organisten rundet das Instrumentarium perfekt ab. Über allem dominiert Heidi Solheims Gesang, der die Diversität des Albums wie eine Klammer zusammenhält. Überhaupt: Heidi ist der Kapitän an Bord, schreibt alle Texte und Songs, und umgibt sich mit Musikern, die ihre kreativen Ideen am besten umsetzen – im Studio und auf Tour.
»Ninja« wird ein weiteres Kapitel für PRISTINE aufschlagen, das vierte Album als eine Art neues „Debüt“. Ihre Naturverbundenheit, geprägt durch ihre Heimat, wird Heidi Solheim sicherlich behalten. Musikalisch steht das Tor zur Welt sperrangelweit offen.

Tickets bei allen Vorverkaufsstellen
oder bei concertbuero-franken.de
 
Musikbeispiel hören oder Musik erwerben:  
  Über den folgenden Link können Sie mit iTunes Musikbeispiele hören oder Musik kaufen. Die Apple iTunes Software ist dafür notwendig.

PRISTINE - Ninja (OFFICIAL VIDEO)
  <<< zurück
NEWS  
alle News anzeigen »
SUCHE  
NEWSLETTER  

Newsletter
abonnieren >>>

HIRSCH-FOLDER  

Das aktuelle Monatsprogramm

HIRSCH-PARTNER  
Concertbüro Franken
VAG - clever fahren und sparen!
Musikhaus Thomann
rockin-radio.de
Consec Security Nürnberg
Home | Impressum | Kontakt | Disclaimer | ©2009 HIRSCH - Powered by DROW GmbH